13.05.2018

Die Stimmen zum Spiel | SG Rot-Weiss Frankfurt – Spvgg. 03 Neu-Isenburg (32. Spieltag, Hessenliga)

„Das ist richtig bitter! Das tut richtig weh!“

Ein sehr bitterer Nachmittag für Rot-Weiss! Mannschaft und Fans sind unheimlich enttäuscht und erschrocken, die sicher geglaubte 2:0-Führung noch aus den Händen gegeben zu haben, obwohl die Chancen durch die rote Karte für den gegnerischen Torwart mehr als gut standen. Für die Spvgg. 03 Neu-Isenburg hat der gewonnene Punkt keine Auswirkungen mehr auf die Tabellensituation.


32. Spieltag (12.05.18)

Die Stimmen mit Manfred Meyer (Co- Trainer SG Rot Weiss Frankfurt) und Lazar Kacarevic (Spvgg. 03 Neu-Isenburg).

Partner:

Aufstellungen

Rot-Weiss Frankfurt

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SpVgg Neu-Isenburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)