15.12.2019

Spielanalyse | TSG 1846 Bretzenheim - 1. FC 07 Meisenheim (Futsal Regionalliga Südwest)

"Ich würde lieber unter der Kamera stehen"

Für Andy Baumgartner (Trainer 1. FC 07 Meisenheim) waren die konzentrierte Defensivleistung sowie das konsequente Ausspielen der Umschaltsituationen die spielentscheidenden Stärken seines Teams. Christian Wölfelschneider (Trainer TSG 1846 Bretzenheim) hingegen vermisste bei seiner Mannschaft die Zweikampfhärte und die Besetzung am zweiten Pfosten.


4. Spieltag (14.12.19)

Die Spielanalyse mit Andy Baumgartner (Trainer 1. FC 07 Meisenheim) und Christian Wölfelschneider (Trainer TSG 1846 Bretzenheim). 

Autor: Nikolai Seidel

Partner: